willkommen

Kochtipp: Lecker, schnell und einfach.

Karoffel-Hackfleisch-Pfanne

Zutaten (für 6 Portionen):

1 kg Kartoffeln, festkochend
1 kg Hackfleisch, gemischt
4 Zwiebeln
1 1/2 Liter Milch
200 g Frischkäse
200 g Kräuterfrischkäse
Paprikapulver
Gemüsebrühe instant
Salz und Pfeffer
evtl. Paprikaschoten
evtl. Feta-Käse

Zubereitung: ca. 45 Minuten

Die Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Dann beiseite stellen. Das Hackfleisch
in Öl anbraten, derweil die Zwiebeln würfeln und dazugeben. Solange braten,
bis die Zwiebeln glasig sind und das Hackfleisch durchgebraten ist.

Den Frischkäse und Kräuterfrischkäse unterrühren und die Milch dazugeben,
sobald er zerlaufen ist. Mit Paprikapulver, Salz, Pfeffer und Gemüsebrühe abschmecken.
Mit Deckel solange kochen lassen, bis die Kartoffeln durch sind. Gelegentlich umrühren. 

Vorsicht mit dem Salz, da das Gemüsebrühepulver auch eine salzige Note einbringt.
Man kann auch Paprikaschoten und Feta-Käse hineinschneiden.

Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit!